Mietwagen in Deutschland buchen

ABHOLORT :
RÜCKGABEORT :
Mietwagen > Deutschland

Deutschland mit dem Mietwagen entdecken

Deutschland

Deutschland ist kulturell sehr vielfältiges Land. Die Hauptstadt Berlin hat sich Europa-weit als Kultur- und Partymetropole etabliert. Die Stadt blickt aber auch auf ein reiches historisches Erbe zurück.

Wenn Sie Deutschland in all seiner Vielfalt und ganz nach Lust und Laune kennenlernen möchten, ist die günstigste Lösung ohne Frage ein Mietwagen!

BSP Auto handelt mit den größten Anbietern Deutschlands die besten Preise und Angebote für Mietwagen aus, damit Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen können.

Buchen Sie mit BSP Auto einen günstigen Mietwagen und sichern Sie sich eines unserer Exklusivangebote in Berlin, Frankfurt, München und allen anderen großen deutschen Städten.

Sollten Sie Fragen zu den AGB der Autovermietungen in Deutschland haben, erreichen Sie uns jederzeit unter der +49 (0)89 380 36 900.

Unser Team berät Sie gerne und hilft Ihnen bei Schwierigkeiten bei der Buchung oder im Laufe Ihres Urlaubs weiter.

Buchungsbedingungen für Mietwagen in Deutschland

Sie müssen mindestens 21 Jahre alt sein, um ein Fahrzeug in Deutschland anzumieten. Sollten Sie jünger als 25 sein, wird eine Gebühr für "junge Fahrer" (ca. 23€ pro Tag) erhoben.

Manche Anbieter vermieten Fahrzeuge auch bereits an Fahrer ab 19 Jahren, wenn diese bereits mit 16 Führerschein gemacht haben.

Luxus- und Sportwagen werden häufig nicht an Fahrer unter 25 abgegeben. Informieren Sie sich über die AGB direkt bei Ihrer Onlinebuchung.

Wir empfehlen das Mitführen eines internationalen Führerscheins sowie eines Passes. Dies ist jedoch nicht Pflicht.

Deutschland ist ein Mitgliedsstaat der Europäischen Union. Es genügt das Vorzeigen eines europäischen Führerscheins sowie von Ausweispapieren beim Mieten eines Fahrzeugs in Deutschland.

Deutsche sind Kartenzahlungen gewohnt (Maestro, Electron). Sie können in Deutschland fast überall mit Karte bezahlen.

Bei der Fahrzeugabholung müssen Sie allerdings die vorab bei der Buchung angegebene Kreditkarte vorzeigen.

Autofahren in Deutschland: Was Sie wissen sollten

In Deutschland herrscht Rechtsverkehr und Anschnallpflicht auf allen Sitzen. Kinder unter 1,50 m müssen einen Kindersitz verwenden.

Jedes Auto muss in Deutschland mit einem Warndreieck, einer Warnweste und einem Erste-Hilfe-Kasten ausgestattet sein. Überprüfen Sie vor Inbetriebnahme des Mietwagens, ob dieser entsprechend ausgestattet ist. Sonst drohen Bußgelder.

In Deutschland wird das Standlicht nicht beim Fahren verwendet.

Auf deutschen Autobahnen gelten besondere Regeln! Ordnen Sie sich immer rechts ein, wenn Sie nicht am überholen sind. Die Verwendung der Lichthupe gilt als aufdringlich.

Innerorts sind manche Ampeln mit Grünfeilen ausgestattet. Dort darf auch bei Rot rechts abgebogen werden, solange niemand behindert wird.

Fußgänger haben immer Vorrang. In Deutschland überquert kaum jemand bei Rot, da auch für Fußgänger Bußgelder (in Höhe von bis zu 10€) dafür fällig werden können.

Von November bis März herrscht Winterreifenpflicht. Für diesen Zeitraum rüsten Autovermietungen in Deutschland alle ihre Fahrzeuge um.

BSP Auto bietet auch für Fahrzeuge mit Winterreifen die besten Tarife. Profitieren auch Sie von den besten Preisen und Angeboten!

Promillegrenze

Für Fahrer bis 21 Jahre gilt die Null-Promille-Grenze.

Für Fahrer ab 21 Jahren, die bereits seit mehr als zwei Jahren Inhaber eines gültigen Führerscheins sind liegt die Promillegrenze bei 0,5‰.

Entre 0,5g et 0,8g vous risquez d'écoper d'une contravention. Si votre taux d'alcoolémie dépasse les 0,8g, vous encourez des poursuites pénales.

Geschwindigkeitsbegrenzungen:

- innerorts 50 Km/h.

- außerorts 100 Km/h.

- auf Autobahnen 130 Km/h.

Deutschland ist aufgrund seiner Autobahnen mit unbegrenzter Höchstgeschwindigkeit bei vielen Autofahrern besonders beliebt.

Früher galt die unbegrenzte Höchstgeschwindigkeit noch im gesamten Autobahnnetz, heute nur noch auf ausgewählten Abschnitten. Diese sind auch immer mit Verkehrsschildern mit der empfohlenen Geschwindigkeit (zumeist 130 Km/h) versehen.

Louer une voiture en Allemagne

Parken

Es ist strikt verboten, vor Feuerwehrzentralen bzw. in Feuerwehreinfahrten sowie auf Taxiparkplätzen zu parken. Es ist außerdem verboten auf mit Zick-Zack-Linien gekennzeichneten Abschnitten zu parken.

Ein umgedrehtes Dreieck mit grünem Rand und Vogel-Symbol markiert ein Naturschutzgebiet. Sie dürfen dort nur auf besonders gekennzeichneten Stellplätzen parken. Auf dem Bürgersteig bzw. außerhalb der Stellplätze ist das Parken streng untersagt.

Innerorts erkennen Sie Parkplätze sind innerorts entweder mit einem großem "P" gekennzeichnet oder sonst ausgeschildert. Häufig müssen Sie nach dem Parken an der Parkuhr bezahlen und das Parkticket gut sichtbar in Inneren Ihres Fahrzeugs platzieren.

Maut

Das Land der Dichter und Denker verfügt über ein sehr gutes kostenloses Straßennetz. In manche Zonen ("Umweltzone") bzw. manchen Großstädten darf allerdings nur in Fahrzeugen mit der entsprechenden Farbvignette gefahren werden. Diese wird auf die Windschutzscheibe geklebt.

Womöglich hat die kostenlose Nutzung der deutschen Autobahnen in Zukunft ein Ende. Immer wieder wurde die Erhebung einer Autobahn-Maut für Fahrzeuge unter 3,5 Tonnen (inklusive Motorräder und Wohnwagen) mit deutschem oder ausländischem Kennzeichen von verschiedenen Seiten vorgeschlagen. Bisher konnte aber kein Vorschlag vor dem EuGH standhalten.